MRT Beatmungsgerät

antimagnetisches Beatmungsgerät

antimagnetisches MRT Beatmungsgeraet Carevent

CAREvent® MRT Transportbeatmungsgerät

Das kompakte robuste MRT Beatmungsgerät CAREvent® MRI ist antimagnetisch und MRT-tauglich. Ein antimagnetisches Beatmungsgerät begleitet einen Intensivpatienten in den MRT und wieder zurück.

Eingestellt werden kann: Atemminutenvolumen; Frequenz; max. Beatmungsdruck, einstellbar mit Farbmarkierungen für Patientengruppen; CPAP-PEEP (es ist kein regulierbares Peep Ventil nötig); AirMix-Funktion reduziert den FiO2 auf ca. 60 %. Das antimagnetische Beatmungsgerät CAREvent ist konzipiert für die Beatmung bei einem innerklinischen Patiententransport, von der Notaufnahme zur ITS und der Verlegung von Patienten innerhalb der Klinik, z.B. vom Operationssaal in den MRT oder von der Intensivstation (ITS) in den MRT-Raum.

 

Für das MRT Beatmungsgerät CAREvent steht ein Transportbehältnis in Form einer gepolsterten antimagnetischen Tasche zur Verfügung mit Anhängevorrichtung für ein Bett oder einen MRT-Patiententransporter. Das CAREvent® MRT-Transportbeatmungsgerät zeichnet sich durch seine Robustheit und intuitive Bedienung aus. Integrierte Alarme überwachen sowohl optisch als auch akustisch den Atemwegs- als auch den Versorgungsdruck. Außerdem verfügt es über einen integrierten HLW-Modus, der auch während einer Reanimation die durchgehende Beatmung des Patienten ermöglicht. Das antimagnetische MRT- Beatmungsgerät funktioniert ohne Strom und Akku, es wird rein pneumatisch angetrieben und ist somit wartungsarm und störunanfällig. Das bedeutet: Kein Akku der geladen werden muss, kein Ladegerät und keine Kabel und es ist somit vollkommen unabhängig von jeglicher Stromversorgung. Bei Verbleib am Patienten während eines Scans besteht kein Risiko der Artefaktbildung der erzeugten Bilder.

MRT Beatmungsgerät im MRT Raum

MRT Beatmungsgerät am Patienten

antimagnetische Tascher für MRT Beatmungsgerät

antimagnetische Transporttasche mit Betthalter

Beatmungskreis mit Peepventil 

ausziehbar auf 3,3 m

oder Mehrwegpeepventil sterilisierbar.

Features:

  • geeignet bis 3 Tesla und Raumgradienten bis 40mT/m/sec
  • unabhängig von jeglicher Stromversorgung, ohne Akku, rein pneumatisch
  • einfache, anwenderfreundliche Bedienstruktur
  • mikropneumatischen Schaltsystemes (für ein konsequentes I:E Verhältnis (1:2)
  • mit regulierbaren 20 - 60cm H-2O-Druck-Entlastungssystem
  • bei Tiefdruck visuelle und hörbare Warnung
  • bei Anschlussunterbrechung (Disconnection) visuelle und hörbare Warnung
  • Luftbeimischung einstellbar
  • regulierbarer CPAP/PEEP
  • Systemintegrität (BSI) Warnung
  • kalibrierte Testlunge
  • universale Atemmaske
  • CE-zertifiziert mit Prüfnummer
  • MRT- taugliche Transporttasche mit Haltebügel zum Einhängen oder
  • Halterung für Krankenwagen oder Hubschrauber lieferbar

Zubehör auf Wunsch:

  • Sauerstoffzylinder MRT-tauglich als antimagnetischen Sauerstoffzylinder
  • antimagnetische Anschlussstücke
  • antimagnetische Sauerstoffschläuche für ZGA
  • Beatmungskreis mit Peepventil Einweg, oder Mehrwegpeepventil sterilisierbar
  • MRT- taugliche Druckminderer
  • Halter mit Tasche und Innenpolster mit Haltebügel z.B für Patiententranport
  • Wandhalterung für Krankenwagen oder Hubschrauber
  • Halteständer für MRT-Raum

Bestellnummer: MR01-CV700

Anfrage

Kontaktformular

  1. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!