OP-Tisch elektrisch universal TM-310

Op-Tisch TM-310

OP-Tisch Silverline TM-310

Je nach Ausführung werden die Säulenfunktionen sowie die Plattensegmente elektrisch oder manuell verstellt, entweder im Batterie- oder Netzbetrieb. Der Operationstisch Silverline TM-310 ist in fünf verschiedenen Ausführungen lieferbar, siehe Ausführungen. Die Lagerfläche des Silverline TM-310 ist röntgenstrahlendurchlässig und bietet unterhalb einen Halter für Röntgenkassetten oder Detektor.

Die abnehmbaren, flüssigkeitsdichten und desinfektionsmittelbeständigen Speicherschaumpolster mit Memoryeffekt wirken Dekubitus entgegen. Der OP Tisch Silverline TM-310 ist mit elektrischer Längsverschiebung der Lagerfläche lieferbar sowie mit einer manuellen Körperbrücke (Nierenbrücke) ausgestattet.

Als neueste Ausführung ist der Silverline TM-310 auch mit besonders niedriger Einstiegshöhe für Patienten von nur 55 cm (TM-310-519-D) lieferbar. Das Einsatzgebiet vom TM-310 ist die Gefäßchirurgie und im allgemeinen OP- Alltag.



Broschüre Silverline TM-310

E-Mail senden

  • Länge der Lagerfläche: 2020 mm
  • Breite der Lagerfläche: 580 mm
  • Polsterbreite: 510mm
  • Höhenverstellung elektrisch: 680- 1020 mm (550mm - 900mm)
  • Kantung (Lateralverstellung) elektrisch: +/-20°
  • Rückenplatte elektrisch: +75°/ -35°
  • Längsverschiebung elektrisch: 300mm (optional)
  • Kopfplatte, abnehmbar, manuell: +45° / -90°
  • Gallenbank: 120 mm (optional)
  • Beinplatten geteilt, abnehmbar, einzeln manuell verstellbar: -90°, 180° spreizbar
  • Trendelenburg elektrisch: 30°
  • Antitrendelenburg elektrisch: 30°
  • Röntgenfähigkeit im Thoraxbereich max: 111cm
  • Röntgenfähigkeit im Bauch- bis Beinbereich max: 113cm
  • Patientengewicht: bis 250 kg
  • Integrierter Betriebsakku mit Ladegerät

Empfohlenes Zubehör

  • Beinhalter
  • Armlagerungen
  • Uro-Velängerung
  • GYN-Auffangschale

Broschüre Lagerungszubehör PDF

Anfrage

Kontaktformular

  1. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!