ERCP und Endoskopieliegen

C-Bogenliege mit Carbonplatte

Endoskopieliegen und ERCP- Liegen

Mobiler Durchleuchtungstisch oder Röntgentisch mit einer durchgehenden Carbonliegefläche isozentrisch gelagert. Die Carbonliegefläche ist schwimmend gelagert und kann auch mit adipösen Patienten sehr leicht längs und quer verschoben werden z.B als ERCP Untersuchungstisch (ERCP Trage) oder für die Angiographie.

E-Mail senden

Mobiler Röntgentisch mit rechteckiger Carbonplatte und isozentrischer Lagerung<

Mobiler Röntgentisch mit konischer Carbonplatte und isozentrischer Lagerung

Endoskopie C Bogenliege

Mit seiner Länge der Carbonplatte von 252 cm kann, abhängig der Patientengröße, die gesamte Anatomie des Patienten schattenfrei dargestellt werden. Der BI-845 eignet sich nicht nur als ERCP-Untersuchungstisch, er wird auch als Röntgen- OP-Tisch für zahlreiche Disziplinen wie z.B. in der Neurochirurgie, für kardiovaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, Traumatologie, Wirbelsäulenchirurgie und Orthopädie, Schmerztherapie oder auch als Endoskopietisch eingesetzt.

Das flüssigkeitsdichte und desinfektionsmittelbeständige Auflagepolster aus Speicherschaumstoff sorgt für eine komfortable Patientenlagerung während der Behandlung. Für die Patientensicherheit können klappbare und abnehmbare Seitengitter geliefert werden.

Für die Röntgentische der BI-8...-Serie ist zum Schutz des Unterkörpers gegen Streustrahlung im Aufenthaltsbereich des Untersuchers auch ein angepasster Röntgenstrahlenschutz als Unterkörperstrahlenschutz lieferbar. Dieser Unterkörper Streustrahlenschutz ist individuell zugeschnitten, um sich den einzigartigen Konturen der Carbontischplatte anzupassen. Gefertigt aus 0,5 mm Bleigleichwert Platten behindern sie jedoch nicht die Arbeit mit dem C-Bogen. Optional sind Halteleisten an der Tischsäule zum leichten Anbringen von Hygieneschutzfolien vorgesehen. Die Folie erleichtert die Reinigung nach einem Eingriff, Reinigungszeiten werden verkürzt und der Röntgentisch ist wieder schneller einsatzbereit. Der Tisch ich auch für die Lagerung von adipösen Patienten geeignet.

Standardausstattung Karbonliege für die Endoskopie

  • extragroßes strahlentransparentes Gebiet
  • schwimmend gelagerte Carbonplatte, freie und leichte Längs- und Querverschiebung (X-Y) der Carbontischplatte
  • motorisierte Verstellung der Höhe
  • motorisierte Verstellung von +/-Trendelenburg
  • motorisierte Lateralverstellung isozentrischer Mittelpunkt
  • motorisierte Verstellung der 0- Position
  • Batterie- oder Netzbetrieb
  • Handkontrollschalter mit O-Positionstaster
  • Fußkontrollschalter
  • Polsterauflage elektrisch leitfähig
  • Normschienen zur Befestigung von Zubehör
  • Leichtlaufräder integral- und zentralblockierbar
  • Form der Tischplatten: Konisch oder rechteckig

Optionale Sonderausstattung

  • Carbon Armlagerungen
  • Carbon- Chirurgiearmboard für Arm- und Schulterbereich
  • Normschienenklemmen zum Befestigen von Zubehör
  • passgenaue Abdeckfolien zum hygienischen Schutz der Tischsäule
  • passgenauer Unterkörperstreustrahlenschutz, Untersucher und Team
  • Sekundärstrahlenschutz, Untersucher
  • Seitengitter, abklappbar, abnehmbar
  • Infusionsständer
  • Katheterextension als sterile Ablagemöglichkeit
  • Form der Tischplatte: Rechteckig oder konisch

Vergleichstabelle Endoskopieliegen

Ausstattung | ModellBI-845BI-847BI-875
Einsteckbarer Betreibsakku--
Schwimmende Carbonplatte-
Höhenverstellung
+/- Tendelenburg-
Seitliche Kippung isozentrisch--
Seitliche Kippung-√ 

Endoskopieliegen BI- Serie

  • Abmessungen max.: 254 cm x 66 cm (233 cm x 66 cm- BI-875)
  • Maße Tischplatte: 246 cm x 61 cm (228,6 cm x 61 cm- BI-875 )
  • Höhenverstellbar von 84 cm bis 109 cm (75 cm bis 100 cm - BI-875)
  • Trendelenburg +20 /-20°
  • Seitlich kippbar (Kantung) +15 /-15°
  • Verschiebung in der Längsachse: 88,9 cm ( nur BI-845 )
  • Verschiebung lateral: 25.4 cm (nur BI-845, BI-847)
  • Metallfreier Röntgenbereich (max. Länge): 178 cm (152 cm nur BI-875)
  • Polsterauflage: 50 mm elektrisch leitfähig
  • Patientengewicht: 227 kg in allen Positionen

E-Mail senden

Anfrage

Kontaktformular

  1. Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden!

Empfolenes Zubehör

  • Carbon Armlagerungen
  • Carbon-Chirurgiearmboard für Arm- und Schulterbereich
  • Normschienenklemmen zum Befestigen von Zubehör
  • passgenaue Abdeckfolien zum hygienischen Schutz der Tischsäule
  • passgenauer Unterkörperstrahlenschutz
  • Seitengitter, abklappbar, abnehmbar
  • Infusionsständer
  • Katheterextension als sterile Ablagemöglichkeit
  • Form der Tischplatte: Rechteckig